.

Drehleiter mit Korb DLA(K) 23/12 CS GL-T

Die Drehleiter wird hautsächlich zur Personenrettung von aus großen Höhen eingesetzt. Desweiteren kommt sie bei der Brandbekämpfung und Technischen Hilfeleistung zum Einsatz.

  • Fahrgestell:

    Iveco 160 E 30

    Antrieb:

    Hinterradantrieb m. Differenzalsperre,

    Allison Automatikgetriebe

    Aufbauhersteller:

    Magirus Brandschutztechnik

    Besatzung:

    1/2/3 (3 Personen/Selbst.Trupp)

    Motorleistung:

    220 kW (299 PS)

    Fahrzeugabm.:

    10.000 x 2.500 x 3.240 mm

    Radstand:

    4.815 mm

    Zul. Gesamtgewicht:

    15.500 kg

    Baujahr:

    2010

  • Weitere Merkmale:

    • 3-Personen-Korb inkl. klappbarer Flutlichtscheinwerfer
    • Krankentragelagerung
    • Schachtrettungs- und Memory-Funktion
    • Schallgedämmter 13kVA-Generator auf Podium
    • Hochspannungs-Warneinrichtung u. Windmesser integriert
    • Schlauchhaspel f. Innenangriff aufsteckbar am Korb
    • Kettensägemodul f. Korb
    • Selbstschutzanlage am Korb
    • Kamera in Korbvorderseite
    • Schaum-/Wasserwerfer (2000 ltr/min)
    • Ferndiagnosesystem
    • 2 x PA in den Beifahrersitzen
    • Designbeklebung

DLK-1