www.feuerwehr-kelsterbach.de / 3: Einsätze / 3.4: Einsatzberichte > Einsatzinfo 10.04.2018: H GEFAHR 1 - Gefahrgutunfall in Schule
.

Einsatzinfo 10.04.2018: H GEFAHR 1 - Gefahrgutunfall in Schule

Die Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach wurde am 10.04.2018 um 12.40 Uhr zusammen mit anderen Hilfskräften zur Integrierten Gesamtschule Kelsterbach in die Mörfelder Straße gerufen.

In einem Unterrichtsraum wurde eine unbekannte Substanz verschüttet. Dies geschah während dem Unterricht im Klassenraum. Dadurch kamen vermutlich auch Schüler und Personal der Schule in Kontakt mit dieser Substanz.

Insgesamt wurden 19 Personen vom Rettungsdienst gesichtet und 7 Personen nach entsprechender Dekontamination ins Krankenhaus verbracht. Die Schule wurde vorsorglich komplett geräumt. Für die anderen Schüler und Personen die sich im Gebäude aufgehalten haben bestand keine Gefahr.

Mehrere Trupps unter Atemschutz und Chemikalienschutzanzügen gingen zur Erkundung in den Unterrichtsraum vor. Es wurden mehrere Messungen und Probenentnahmen durchgeführt. Im Anschluss wurde das kontaminierte Stück des Bodenbelages entfernt und fachgerecht entsorgt.

Im Einsatz waren über 100 Einsatzkräfte mit über 40 Fahrzeugen.

H GEFAHR 1 - Bild02H GEFAHR 1 - Bild01

Weitere Bilder zu diesem Einsatz finden Sie auf unsere Facebook-Seite unter https://www.facebook.com/feuerwehrkelsterbach.de/.