.

Rettungsboot (RTB 1)

Das Rettungsboot dient primär zur Tier- und Menschenrettung und zum Transport von Einsatzmitteln bzw. Personen. 

  • Hersteller:

    Hans Barro / Kellmünz an der Jller

    Antrieb:

    Außenbordmotor Honda BF 10

    (7,3 kW / 10 PS), Propellerantrieb

    Material:

    seewasserbeständiges Aluminium

    Eigengewicht:

    163 kg

    Zuladung:

    400 kg

    Länge:

    4,20 m

    Breite:

    1,86 m

    Besatzung:

    max. 4 Personen

    Baujahr:

    2011

  • Das Boot wurde seitens der Werkfeuerwehr Fraport im Zusammenhang mit der Sonderalarm- und Gefahrenabwehrplanung für die Landebahn Nord-West für den Mönchwaldsee zur Verfügung gestellt und bei der Feuerwehr Kelsterbach stationiert.

    Das Boot kann aufgrund am Rumpf vorhandener Rollen und umlaufenden Tragegriffen auch an Land durch Einsatzpersonal gut bewegt und zu Wasser gebracht werden.

RTB-1